Kurzmitteilung

Suchen Sie ein Geschenk für Ihre Kinder, Verwandten oder Freunde?
Verschenken Sie Musik mit einem Geschenkgutschein für Unterrichtsstunden in der Musikschule Coda!

Gutschein

Gutschein

Musik zählt zu den schönsten Dingen im Leben. Selber einmal musizieren können wünschen sich viele Menschen. Erfüllen Sie diesen Wunsch einer Person, die Ihnen etwas bedeutet – mit einem Geschenkgutschein für Unterrichtsstunden in unserer Musikschule. Machen sie jemanden eine Freude mit einem Gutschein für Musikunterricht.

Gutschein für Musikunterricht

Wo gehen eure Hilfsgüter hin?….

Am Samstag haben wir die gesammelten Hilfsgüter in Ukrainische Transporter umverladen. Diesmal waren es 3,4 Tonnen in 349 Paketen.

Schon am Sonntag wurden die Hilfsgüter an ein Krankenhaus in Iwano-Frankiwsk übergeben. Diese Sachen werden vielen Menschen helfen können.

Des weiteren wurden 1040 Traumabandagen (10000 Euro Warenwert) an den Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk übergeben. Diese Bandagen können sehr schlimme Blutungen stoppen und viele Leben retten. Ebenfalls wurden 15 Schutzwesten der Klasse Sk4 (militärisch) übergeben.

Insgesamt haben wir bei den 2 Fahrten an die Polnisch-Ukrainische Grenze mehr als 10 Tonnen Hilfsgüter in ca. 1000 Paketen übergeben. Auf dem Rückweg haben wir 26 ukrainische Frauen und Kinder mitgebracht, die vor dem Krieg geflohen sind.

Danke für die ganze tolle Hilfe!

🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦🇺🇦

Türchen 24: Der Weihnachtsmann bedankt sich für die Beiträge der Schüler der Musikschule Coda

Die Musikschule Coda bedankt sich bei allen Teilnehmern des Adventskalender-Projekts.

Ein großer Dank geht ebenfalls an unsere Lehrer.

Wir wünschen euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Jahr 2022!

Türchen 23: „Interstellar-Main Theme“- Patrick Pietschmann- Version gespielt von Antonio am Klavier

Unser Adventskalender-Projekt der Musikschule Coda.

Hinter dem 23. Türchen versteckt sich ein musikalischer Beitrag des Main-Theme des Filmes „Interstellar“ von dem Legendären Filmmusik-Komponisten Hans Zimmer.

Gespielt wird es von Antonio am Klavier, in der Klavierfassung von Patrick Pietschmann.

Antonio ist der Schüler von Lisa Lieberam.

Türchen 22: Ein kleines Special mit unseren Nachwuchstalenten an unterschiedlichen Instrumenten

Unser Adventskalender-Projekt der Musikschule Coda. Hinter dem 22. Türchen verstecken sich gleich mehrere Nachwuchstalente:

1. Als erstes spielt uns Elly das Lied „Morgen kommt der Weihnachtsmann“ auf der Gitarre.

2. Danach hören wir das Lied „Hänsel und Gretel“, gespielt von Damian am Piano

3. Als nächstes spielt Emma das Lied „Jingle Bells“ auf dem Saxophon.

4. Im Anschluss hören wir dann Liara mit dem Lied „Backe Backe Kuchen“, gespielt am Keyboard.

5. Als letztes spielt uns Charlotte das Lied „Lasst uns froh und munter sein“ an der Gitarre.

Elly und Charlotte sind die Schüler von Taras Pobidinski.

Damian und Lara sind die Schüler von Erika Pobidinski.

Emma ist die Schülerin von Michael Pobidinski.

Türchen 21:“Für Elise“ gespielt von Henriette und „Süßer die Glocken nie klingen“ gespielt von Lotta

Unser Adventskalender-Projekt der Musikschule Coda.

Hinter dem 21. Türchen verstecken sich diesmal 2 Schülerinnen.

Als erstes spielt uns Henriette „Für Elise“ von Beethoven auf dem Klavier und danach spielt Lotta das Lied „Süßer die Glocken nie Klingen“, ebenfalls auf dem Klavier.

Henriette ist die Schülerin von Taras Pobidinski.

Lotta ist die Schülerin von Lisa Lieberam.

Türchen 20: „Halleluja“ von Leonard Cohen gecovert von Ulrike an der Gitarre und mit Gesang

Unser Adventskalender-Projekt der Musikschule Coda.

Hinter dem 20. Türchen versteckt sich ein musikalischer Beitrag des Stückes „Hallelujah“ von Leonard Cohen, gecovert von Ulrike auf der Gitarre mit Gesang.

Ulrike ist die Schülerin von Taras Pobidinski.