Türchen 21:“Für Elise“ gespielt von Henriette und „Süßer die Glocken nie klingen“ gespielt von Lotta

Unser Adventskalender-Projekt der Musikschule Coda.

Hinter dem 21. Türchen verstecken sich diesmal 2 Schülerinnen.

Als erstes spielt uns Henriette „Für Elise“ von Beethoven auf dem Klavier und danach spielt Lotta das Lied „Süßer die Glocken nie Klingen“, ebenfalls auf dem Klavier.

Henriette ist die Schülerin von Taras Pobidinski.

Lotta ist die Schülerin von Lisa Lieberam.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s